Banner Kittel nähen

Nähanleitung für Schutzkittel

Schnittmuster für Schutzkittel – Einheitsgröße

Hier kannst du den Schnitt als unterschiedliche pdf-Dateien herunterladen. Er kann entweder anhand der Bemaßung leicht selbst gezeichnet und erstellt werden oder ausgedruckt und zusammengeklebt werden. Der Schnitt ist maßstabsgetreu 1:1 (beim Ausdruck bitte ein Vergleichsmaß kontrollieren).


Download Schnittmuster für Schutzkittel

Das nachfolgende Schnittmuster für diesen Schutzkittel habe ich nach einem Einmalkittel, der mir freundlicherweise von einem ambulanten Pflegedienst zur Verfügung gestellt wurde, erstellt. Er ist sicher nicht perfekt und kann oder muss weiter optimiert werden. Wenn ihr dazu Ideen oder Verbesserungsvorschläge habt, schreibt uns einfach einen Kommentar unten rein.

Die Schnitte dürfen frei verwendet werden für private, soziale und ehrenamtliche Zwecke, nicht jedoch zu kommerziellen Zwecken.

NEU!! Schnittmuster zum Ausdruck in A4 Einzelseiten

Wegen vieler Nachfragen nach einer Möglichkeit, den Schnitt über einen normalen Drucker auszudrucken, habe ich eine entsprechende pdf-Datei erstellt. Beim Ausdruck bitte beachten, dass in Originalgröße gedruckt wird. Es gibt eine entsprechende Einstellung beim Druck, die etwa „tatsächliche Größe drucken“ etc. lautet.

Zur Kontrolle habe ich auf einigen Seiten ein Kontrollquadrat mit 5 cm Kantenlänge eingefügt. Dort kann nachgemessen werden, ob die korrekte Größe ausgedruckt ist. Die Seiten können an den umlaufenden Linien zusammengesetzt werden. Orientierung gibt der Übersichtsplan auf der ersten Seite der Datei.

DOWNLOAD


Schnittmuster Schutzkittel

Schnitt herunterladen als pdf-Datei

Der Musterschnitt komplett in Originalgröße kann hier als pdf pdf-Datei heruntergeladen werden.

Dieser Schnitt zeigt den kompletten Kittel in der Originalgröße und ist vor allem zum Selbsterstellen anhand der Bemaßung gedacht.

DOWNLOAD


Schnittmuster Schutzkittel

Schnitt Maßstab 1:1 schwarz-weiß

Der Musterschnitt im Maßstab 1:1 in komprimierter Form kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Diese Vorlage eignet sich vorzugsweise zum professionellen Druck auf Großkopierern und gibt weitere Informationen für die Ausführung.

DOWNLOAD


Nähanleitung Schutzkittel

Das Nähen dieses Schutzkittels ist eigentlich ganz einfach. Geeignet sind alte Baumwollbettwäsche, Tischdecken etc., wichtig, der Stoff sollte möglichst dünn sein, eine relativ glatte Oberfläche aufweisen und muss mindestens auf 60 Grad waschbar sein.

Eine mögliche Vorgehensweise:

1. Zuschnitt nach Schnittmuster (Nahtzugaben zugeben nicht vergessen)
2. Armausschnitt versäubern
3. Rückenmitte und Länge 2x um bügeln, festnähen
4. Schulternähte schließen und versäubern
5. Evtl. Schrägstreifen 5 cm breit und ca. 120 cm lang zuschneiden für Halsausschnitt incl. der rückwärtigen Bänder am Hals
6. Schrägband an den Halsausschnitt nähen
7. Ärmel versäubern und Ärmelnaht schließen, Bündchen fertigstellen.
8. Die Hälfte des Ärmels markieren, denn die muss auf die Schulternaht stoßen 
9. Ärmeln in den Kittel nähen.
ACHTUNG: Die Ärmelnaht sollte an den unteren Ecken anstoßen dadurch entsteht eine Falte (2 cm) und die muss danach ca. 3 cm nach unten genäht werden. Die Falte soll gerade liegen, wenn die Falte schief/schräg liegt ist der Ärmel nicht richtig eingenäht! Stecknadeln helfen dabei.
10. 200 cm langes Taillenband herstellen und ca. 6 cm in der Kittelmitte (Kennzeichnung) festnähen.

Wir haben festgestellt, dass beim Nähen jede so ihre eigene Vorgehensweise entwickelt, von daher ist obige Anleitung nur ein Vorschlag.

Fertige Kittel

Nur eine kleine Auswahl von unseren selbstgeschneiderten Kitteln. Leider steck meist ich drin. Sonst grad keiner da. Oh, Corona….

Die Kittel werden immer perfekter und stylischer. Richtig modisch! Manchmal fällt es mir direkt schwer, mich von ihnen zu trennen, so schön sind sie.

Mitunter entwickelt man beim Nähen ja ein persönliches Verhältnis zu seinen „Kittel-Kindern“ und dann bekommen sie einfach Namen

14 Kommentare zu „Nähanleitung für Schutzkittel“

  1. Ausgezeichnete Idee! Das Beispiel zeigt, dass mit etwas Fantasie fast jeder einen Beitrag leisten kann. Nicht lamentieren, sondern etwas Vernünftiges tun, das ist es, worauf es jetzt ankommt. Danke Lu!

    1. Christine Schauer

      Tolle Idee. Ich bin beeindruckt!
      Ich hoffe es finden sich viele, die die Anleitung nutzen und viele, die wenigstens Stoff bereitstellen.
      Danke Lu, dass Du wieder einmal mehr mit Deinen Ideen und Deiner Energie Dienst am Menschen leistest!

  2. Wirklich eine tolle Idee, ich denke auch an die vielen Menschen, die zu Hause gepflegt
    werden müssen. Ich möchte meinem eigenen Berufsstand große Hochachtung aussprechen!

  3. Maria Treitinger

    So eine geniale Idee. Solidarität ist das Rettende in unserer Situation. Ich hoffe, es folgen viele deinem Vorbild und es gibt weitere kreative Ideen. Vielen Dank an dich liebe Lu. Mary

  4. Christine Schauer

    Tolle Idee. Ich bin beeindruckt!
    Ich hoffe es finden sich viele, die die Anleitung nutzen und viele, die wenigstens Stoff bereitstellen.
    Danke Lu, dass Du wieder einmal mehr mit Deinen Ideen und Deiner Energie Dienst am Menschen leistest!

  5. Kathrin Nolten

    Liebe Lu,

    danke für die Bereitstellung des Schnittmusters. Leider verstehe ich nicht ganz, wie ich das drucken kann. Wenn ich den Schnitt im Maßstab 1:1 anklicke, sehe ich in der Druckvorschau alles auf einer Din A4 Seite. Vielleicht kannst du mir weiterhelfen, benötige nämlich dringend Kittel für meine Arbeit als Hebamme.

    Danke Kathrin

    1. Liebe Kathrin,
      das mit dem Ausdrucken auf einem normalen Drucker ist tatsächlich ein Problem. Der Kittel besteht ja eigentlich nur aus einem Rechteck in der Größe von 68cm x 125cm. Am besten du nimmst ein Stück Papier in der Größe von 68cm x 125cm (oder 55cm und du verlängerst dann gerade um 70 cm) und zeichnest dort einfach die wenigen Elemente wie den Armausschnitt und die Halsrundungen rein. Ich habe deshalb die Maße dazu geschrieben, damit man das leicht nachzeichnen kann. Ich habe noch ein paar Musterschnitte ausgedruckt von einer Druckerei vorrätig. Wenn ich dir so einen schicken soll, schreib mir einfach eine Mail mit deiner Adresse, dann schicke ich dir diesen zu.
      Liebe Grüße
      Lu

  6. Liebe Lu!
    Ich bin total begeistert, dass Du ein Schnittmuster entworfen hast. Für unser örtliches Altenwohnheim benötigen wir 200 Kittel und ich glaube mit so einem Schnittmuster wäre uns sicher gut geholfen. Vielleicht ist es möglich, evtl noch an einen Musterschnitt in Originalgrösse zu kommen?
    Liebe Grüße,
    Tanja

    1. Liebe Tanja, gerne schicke ich dir ein Schnittmuster zu. Lass mir doch deine Adresse zukommen und ich gebe den Schnitt in die Post.
      Liebe Grüße
      Lu

  7. Grüß Sie Gott Frau Treitinger,
    eine sehr schöne sache mit ihrer Aktion,
    ihr allererste Kittel ist Ihnen sehr gut gelungen auf Ihren Tittelbild auf Ihrer Seite,
    da könnte man noch links und rechts Taschen anbringen, kann man auch mit anderen materialien solche kittel herstellen oder? z.B. PVC
    alles Gute,

    1. Hallo Heiko, danke für Ihren schönen Beitrag. Klar könnte man da noch Taschen anbringen und auch mit anderen Materialien. Kommt halt darauf an, wofür man sie Kittel verwenden will.
      Liebe Grüße
      Lu

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.